Geld in Äthiopien

Geld in Äthiopien

Der Äthiopische Birr mit dem Währungskürzel Br und dem ISO-Code ETB ist die offizielle Landeswährung Äthiopiens. Die Einteilung der Währung erfolgt in 100 Santim.

Die Landeswährung Äthiopiens

Die Landeswährung ist dabei in Banknoten im Wert von 1, 5, 10, 50 und 100 Birr und in Form von Münzen im Wert von 1, 5, 10, 25 und 50 Santim im Umlauf. Jedoch werden im Alltag nur die Banknoten genutzt, sodass die Münzen im täglichen Zahlungsverkehr Äthiopiens keine Rolle spielen.

Devisenbestimmungen im Land

Bei der Einfuhr von Devisen gibt es in Äthiopien für Reisende keine Beschränkungen zu beachten. Dabei sollten alle mitgeführten Devisen beim Zoll angegeben werden. Jedoch wird in der Praxis nicht sehr häufig danach gefragt, sodass Reisende selbst darauf aufmerksam machen sollten, denn beim Mitführen von Devisen ist zu beachten, dass grundsätzlich nicht mehr Devisen ausgeführt werden dürfen, als zuvor eingeführt wurden. Dafür wird ein Deklarationsformular benötigt. Werden die mitgeführten Devisen bei der Einfuhr nicht angegeben, dann könnten Probleme bei der Ausfuhr entstehen. Bei der Ausreise darf die Landeswährung nicht mitgenommen werden. Bei Vorlage eines re-entry permits ist es allerdings möglich, die Landeswährung bis zu einem Wert von 100 Birr auszuführen. Der Rückumtausch ist größerer Beträge in der Regel nicht möglich, sodass oftmals nur Beträge bis zu einem Wert von bis zu 50 US-Dollar zurückgetauscht werden. Deshalb ist es sinnvoll, Geld in Landeswährung in nur kleinen Schritte einzutauschen und vor der Ausreise auszugeben.

Geldwechsel und bargeldlose Zahlungsmittel

In Äthiopien ist der Geldwechsel am einfachsten mit Geld in US-Dollar und Euro möglich. Allerdings sollten nur US-Dollar-Noten der neuen Serie genutzt werden, denn ältere Serien werden in der Regel nicht anerkannt. Der Umtausch ist vor allen Dingen in der Hauptstadt Äthiopiens ohne Weiteres möglich. Dabei sollten Reisende darauf achten, nur bei autorisierten Wechselstuben und Banken zu tauschen. Bei jedem An- und Verkauf von Devisen fällt eine Gebühr, die sogenannte exchange commission an. Reiseschecks werden in der Regel nicht akzeptiert. Lediglich in der Hauptstadt und in den großen Hotels des Landes können auch Reiseschecks genutzt werden.

Kreditkarten können in großen Hotels und bei Fluggesellschaften in der Hauptstadt genutzt werden. Jedoch ist der Einsatz von Kreditkarten in Äthiopien aufgrund der hohen Gebühren nicht ratsam. Geldautomaten gibt es im Land nur sehr wenige. Banken haben dabei in der Regel montags bis freitags von 8:30 bis 11 Uhr und von 13:30 bis 15:30 sowie an Samstagen von 8:30 bis 11:00 Uhr geöffnet.

 

Sudan

Sudan

Die Republik Sudan liegt in Zentralafrika und zugleich im Osten und Norden Afrikas auf einer Fläche von 1.886.068 Quadratkilometern. Somit ist der Sudan von der Fläche her das drittgrößte afrikanische Land. ... mehr

Dschibuti

Dschibuti

Die Republik Dschibuti ist ein Staat in Ostafrika. Rund 820.000 Einwohner leben in diesem Land auf einer Gesamtfläche von 23.200 Quadratkilometern. 480.000 dieser Einwohner leben in der gleichnamigen Hauptstadt Dschibuti. ... mehr

Eritrea

Eritrea

Das Land Eritrea liegt im Norden des Horns von Nordafrika. Auf einer Gesamtfläche von 124.000 Quadratkilometern leben etwa 4,9 Millionen Einwohner, wovon rund 500.000 in der Hauptstadt Asmara leben. Diese Bevölkerung setzt sich aus vielen ethnisch unterschiedlichen Volksgruppen zusammen. ... mehr

Kenia

Kenia

Die Republik Kenia liegt in Ostafrika auf einer Gesamtfläche von über 582.000 Quadratkilometern. Von den insgesamt rund 39 Millionen Einwohnern leben etwa drei Millionen in Nairobi, der Hauptstadt des Landes. ... mehr

Somalia

Somalia

Somalia, offiziell die Republik Somalia, liegt am Horn von Afrika. Auf einer Gesamtfläche von 637.657 Quadratkilometern leben zwischen 7,5 bis über 12 Millionen Einwohner. Die Hauptstadt und die zugleich größte Stadt Somalias ist mit rund 700.000 Einwohnern Mogadischu. ... mehr

Länderübersicht Empfohlen Meistgelesene Artikel Neuste Artikel
Südsudan

Südsudan

Mauritius

Mauritius

Kenia

Kenia


Mehr Länder
Flusspferde

Flusspferde

Elenantilope

Elenantilope

Colobus Affen

Colobus Affen


Mehr Artikel
Elefanten

Elefanten

Steppenzebras

Steppenzebras

Büffel

Büffel


Mehr Artikel Geld im Senegal
Krankheiten im Senegal
Mobilität im Senegal
Städte im Senegal
Klima im Senegal
Geschichte Senegals
Geld auf São Tomé und Príncipe
Krankheiten auf São Tomé und Príncipe
Mobilität auf São Tomé und Príncipe
Städte auf São Tomé und Príncipe
Klima auf São Tomé und Príncipe
Geschichte von São Tomé und Príncipe
Geld in Ruanda
Krankheiten in Ruanda